Ein Stuhl sollte mich als Nutzer ganz automatisch in eine Position bringen, in der es meinem Körper leicht fällt, gerade und entspannt zu sitzen.

Und wenn es dann noch gelingt, unergonomische Bewegungen, wie z.B. seitliche Scherbewegungen zu vermeiden oder zu entschärfen, ist der Stuhl perfekt!

Rufen Sie uns an:
oder senden Sie eine E-Mail:

0441 48 58 369
info@innovation-praxis.com
Stacks Image p69_n14

Ausdauer gefragt

Richtig gut sitzen muss ganz automatisch geschehen. Schlecht sitzen lenkt ab und man muss sich doch viel zu sehr auf das richtige Sitzen konzentrieren und dies kann wieder zu Unruhe und Verspannungen führen.

Daher haben wir uns entschieden, unseren Stühlen eine Komfortzone zu verpassen. Zusätzlich zu der „normalen“ und der bereits guten Polsterung integrieren wir eine weitere Polsterschicht, und steigern so den schon vorhandenen Komfort nochmal ganz deutlich!

Egal, ob Sie lange Sitzungen haben oder einfach nur das Steissbein drückt - hier sitzen Sie wie auf einer Wolke!

Die Bewegung macht’s

Um dem Körper einen Bewegungsspielraum zu geben, nutzt man die unter dem Sitz integrierte und regelbare Balance-Mechanik.

Sie verhindert das ungewollte Anspannen der Rückenmuskulatur und beugt Verspannungen und Verkrampfungen vor.

Und nach längeren Sitzungen kann und darf man sich auch gern einmal anlehnen. Dafür gibt es eine wunderbare Lendenstütze. Dies bringt zusätzlich Bewegung und gleichzeitig Entspannung in die Muskulatur.
Stacks Image 40